FAQ in der CMD Behandlung - CMD-Fortbildungen

Institut für Mandibulatherapie
Institut für Mandibulatherapie
Kiefergelenksbewegung
CMD - Fortbildungen
CMD - Fortbildungen
Institut für Mandibulatherapie
CMD - Fortbildungen
Kiefergelenk mit Bändern
Direkt zum Seiteninhalt
neurozentrik
Begriffserklärung
Kieferbewegungen
Depression oder Abduktion (ABD) =
Mund öffnen
Elevation oder Adduktion (ADD) =
Mund schließen
Deflexion =  
Unterkiefer bewegt sich beim Öffnen zu einer Seite
Deviation =
Ausweichen des Unterkiefers beim Öffnen mit Rückkehr in die Sagittalebene
Laterotrusion =
Mandibula bewegt sich nach lateral
Mediotrusion =
Mandibula bewegt sich nach medial
Protrusion =
Mandibula bewegt sich translatorisch ventral
Retrusion =
Mandibula bewegt sich nach dorsal     
Limitation =
Einschränkung der physiologischen  UK-Bewegung
Dynamische Kompression exkursiv =
ABD gegen submaximalen Widerstand    
Dynamische Kompression inkursiv =
ADD gegen submaximalen Widerstand
Okklusion und Okklusionsstörungen
Okklusion =
Jeder Kontakt zwischen den Zähnen des OK und UK
Interkuspitation =       
Zusammenfügen der Zähne
Habituelle Okklusion =       
Gewohnheitsmäßig eingenommener Kontakt
Dynamische Okklusion =       
Okklusion bei Bewegung des UK
Statische Okklusion =       
Zahnkontakt ohne Bewegung des UK in Interkuspitation
Nonokklusion =       
Fehlender Antagonistenkontakt bei vorhandener Bezahnung
Malokklusion =       
Okklusionsstörungen
Zentrische Okklusion =       
Optimale Okklusion in zentrischer Kondylenposition
Traumatisierte Okklusion =       
Bei der Belastung einzelner Zähne oder Zahngruppen kommt es zu pathologischen Veränderungen an den Zähnen oder dem Kiefergelenk.
       
Störungen
Achsiographie =    
Darstellung der Kondylusbewegung bei der Abd/Add
Attrision =       
Abnutzung durch Zahn- zu Zahnkontakt durch Knirschen, Pressen
Bruxismus =       
parafunktionale Muskelaktivität wie Knirschen, Pressen, rhythmische kauähnliche Bewegungen, Fingernägelkauen, Zungenpressen, Wangenkauen
Deflektionskontakt =       
Okklusionskontakte, die den UK bei Zahnkontakt in eine bestimmte Position abgleiten lassen (Vorkontakt) oder eine störungsfreie Gleitbewegung verhindern
Erosion =       
chemische Abnutzung der Zähne z.B. durch Säuren
Gruppenführung =       
Okklusionskonzept bei einer Laterotrusion mit Führung durch die Zähne der Laterotrusionsseite
Kondylenluxation =       
der Kondylus tritt vor das Tuberculum articularis und verharrt in dieser Stellung
Kondylenposition, zentrisch =       
ideale Position; sie ist definiert als "kranioventrale, nicht seitverschobene Position der Kondylen bei einem physiologischen Kondylus-Diskus-Verhältnis und einer physiologischen Belastung der beteiligten Gewebsstrukturen" (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und Therapie). Es nehmen aber auch die Kaumuskulatur, die Statik der Wirbelsäule und anderer Gelenke darauf Einfluss. Mitbetrachten muss man auch die neuronalen Strukturen.
Parafunktion =       
Störungen im kraniomandibulären System durch
a) okklusale Parafunktion: Knirschen, Pressen
b) orale Parafunktion: Lippenbeißen, Zungenpressen
Vorkontakt =      
Vorzeitiger Kontakt eines Zahnes oder einer Zahngruppe in statischer/dynamischer Okklusion
Bisslagen
Angle-Klasse =
Klassifikation der Okklusionsbeziehung (sagittal) des unteren ersten Molaren relativ zum oberen.
Klasse I    Neutralbiss
Klasse II   Distalbiss
Klasse III  Mesialbiss
Deckbiss/ Tiefbiss/ Überbiss =
Zahnfehlstellung Vertikaler Biss der oberen Frontzähne über die unteren.
offener Biss =
vertikale Nonokklusion
Dysgnathie =
unphysiologische Kieferentwicklung sowie der Zähne und des Kauapparates bei Kindern
Progenie/ Mesialbiss =
Vergrößerter Unterkiefer im Verhältnis zum Oberkiefer
Prognathie/ Distalbiss =
Vergrößerter Oberkiefer bei normal entwickeltem Unterkiefer
Deflexion deviation und Normal
Termine 2022
Kurs 163 CMD Hamburg  18.11. bis 21.11.2022 Anmeldung
Termine 2023
Kurs 165 CMD Kassel       24.02. bis 27.02.2023 Anmeldung
Kurs 166 CMD Berlin        21.04. bis 24.04.2023 Anmeldung
Kurs 167 CMD Hamburg    02.06. bis 05.06.2023 Anmeldung
Kurs 168 CMD Dortmund  25.08. bis 28.08.2023 Anmeldung
Kurs 169 CMD Kassel        08.09. bis 11.09.2023 Anmeldung
Kurs 170 CMD Heidelberg 06.10. bis 09.10.2023 Anmeldung
Kurs 171 CMD Hamburg   17.11. bis 20.11.2023 Anmeldung
Ärzte Praxiskurs

Termine 2022
Kurs 163 CMD Hamburg    19.11.2022 Anmeldung

Termine 2023
Kurs 165 CMD Kassel       25.02.2023 Anmeldung
Kurs 166 CMD Berlin        22.04.2023 Anmeldung
Kurs 167 CMD Hamburg  03.06.2023 Anmeldung
Kurs 168 CMD Dortmund  26.08.2023 Anmeldung
Kurs 169 CMD Kassel      09.09.2023 Anmeldung
Kurs 170 CMD Heidelberg 07.10.2023 Anmeldung
Kurs 171 CMD Hamburg   18.11.2023 Anmeldung
Brainkurs
Hamburg 25. und 26.03.23 Anmeldung hier
Zurück zum Seiteninhalt